Ganztagsschule

Aktueller Speiseplan

Anmeldeformular für den Ganztag

 

Seit dem Schuljahr 2009/2010 ist unsere Grundschule eine „Offene Ganztagsschule“. Dies heißt, dass alle Schülerinnen und Schüler unser zusätzliches Schulangebot von 13.00 bis 16.00 Uhr (freitags bis 15.00 Uhr) kostenlos nutzen können. Lediglich für das Mittagessen muss ein Unkostenbeitrag von 3,70 Euro entrichtet werden.

Die Betreuung der Kinder wird während dieser Zeit von Pädagogischen Mitarbeiterinnen, Mitarbeiterinnen des Schulträgers, dem Schulsozialarbeiter und von Lehrkräften der Schule übernommen.

Unser Ganztagsangebot

Nachfolgend finden Sie eine Übersicht über unsere Nachmittagsangebote. Bitte melden Sie bei Interesse Ihr Kind rechtzeitig über die Klassenlehrer hierzu an. Das Anmeldeformular erhalten Sie im Sekretariat oder als Download hier.

Mittagessen in der Grundschule

Die Kinder essen gemeinsam in zwei Gruppen bei uns in der Schule in der Schulküche. Betreut wird das Mittagessen von Frau Rust und der Mitarbeiterin im Bundesfreiwilligendienst. Es ist uns wichtig, dass die Kinder möglichst stets dieselben Ansprechpersonen beim Mittagessen antreffen, denn in einer familiären Atmosphäre schmeckt das Essen viel besser!

Das Mittagessen wird vom „Dorfkrug Oldendorf“ täglich frisch gekocht und in speziellen Warmhaltevorrichtungen angeliefert.  Dabei handelt es sich um abwechslungsreiche Hausmannskost, bei der neben Nudeln, Frikadellen und kleinen Schnitzeln auch Eintöpfe, Suppen, Fischgerichte und fleischlose Mahlzeiten auf dem Speiseplan stehen. Zum Mittagessen gehört jeweils ein Nachtisch, die Kinder bekommen zur Mahlzeit Getränke (Wasser oder Früchtetee) angeboten.

Den aktuellen Speiseplan der Woche finden Sie im Glaskasten im Eingangsbereich.

Auf Nahrungsmittelunverträglichkeiten (z.B. Laktoseintoleranz) wird nach Rücksprache Rücksicht genommen, bitte unbedingt schriftlich mitteilen.

Die Teilnahme am Mittagessen ist auch an unterschiedlichen Wochentagen möglich, muss aber schriftlich angemeldet werden. Sollte eine Anmeldung in Ausnahmefällen kurzfristig nötig sein, kann dies auch telefonisch mitgeteilt werden. Nimmt ein Kind z.B. aus Krankheitsgründen nicht am Mittagessen teil, so rufen Sie bitte bis 9.00 Uhr in der Schule an, ansonsten muss das Mittagessen berechnet werden.

Die Kosten für das Mittagessen betragen pro Essen 3,50 €.

Zuschussberechtigte Personen bezahlen einen Eigenanteil von 1,00 €. Ein Nachweis für die Berechtigung bzw. der Gutschein vom Jocenter oder Landkreis ist der Schule vorab vorzulegen!

Impressionen aus der Ganztagsschule